Wie Du Dein Glück messen kannst

By Ramin Raygan 5 Jahren agoNo Comments

Bevor wir in das spannende Thema eintauchen, wie Dein Glück messbar ist, vorab die Frage, wie das Wort Messung grundsätzlich definiert wird: Wissenschaftler bezeichnen als Messung die Übertragung beobachtbarer in numerische Zusammenhänge. Jegliche empirische Forschung gründet auf solchen Messungen.

So ermitteln Sie Ihren Glücks-Index

So entdeckt und bewertet man in der Glücksforschung messbare positive subjektive Erlebnisse und Erfahrungen. Diese etwas unromantische Defintion des Glücklichseins der Glücksforscher lässt sich, wie Du Dir sicher denken kannst, leichter ermitteln, als das sinnvolle, tugendhafte Lebensglück der Weisen aus der griechischen Antike.

Heinz Hartmann hatte 1938 systematisch die ersten psychologischen Daten genutzt, um zu erfahren, was das Glücklichsein unterstützt. Von dort an entwickelte sich der Forschungszweig der heutigen positiven Psychologie, die verschiedenste, darunter sehr komplexe und teilweise dennoch in Frage stellbare Studien veröffentlicht.

So konnte ich zum Beispiel mit Prof. Rut Veenhoven (einem der derzeit weltweit bekanntesten Glücksforscher) persönlich über Forschungsergebnisse diskutieren, die aussagten, welche Einkommenshöhe glücklich bzw. unglücklich macht. Wir kamen einstimmig zu dem Ergebniss, dass diese Studie zumindest veraltet sei ;-) Deshalb an dieser Stelle genug von den allgemeinen Messungen der Glücksforschung.

Wie kannst Du also Dein persönliches Glücksempfinden ermitteln und auch langfristig nutzen? Mit der Beanwortung dieser Frage würdest Du Deinem Lebensglück einem großen Schritt näher kommen. Dafür habe ich Jahre gebraucht, ich war zufällig beim Glücks- oder Dankbarkeitstagebuch führen darauf gestoßen. Etwa 15 Jahre führe ich nun solch ein Tagebuch und begleite mittlerweile Unzählige dabei es in ihrem Leben zu etablieren. Hierbei entdeckte ich, dass Zeiten, in denen bewusst Dankbarkeit, Zufriedenheit und Freude wahrgenommen werden, ein sehr zuverlässiger Hinweis über die aktuelle Lebenszufriedenheit liefern. Um nicht zu theoretisch zu werden ein Eintrag aus einem Glücks- oder Dankbarkeitstagebuches als Beispiel:

  • Tiefen produktiven Flow bei der Arbeit empfunden: 9.15 – 11.30
  • Köstliches Mittagessen mit lieben Kollegen in der Pause: 12.30-13.30
  • Mit Liebling doch noch zum Sport und dann gemütlich gekuschelt: 17.30 – 20.30

An diesem Tag war die Person demzufolge mindestens 6 Stunden und 15 Minuten bewusst glücklich.

Wofür kann dieses Wissen nützlich sein (abgesehen davon, dass so im Hirn grundsätzlich eine positivere Sichtweise aufgebaut wird)?

  • Du kannst Dich vorm Schlafengehen gegenüber etwas Ärgerlichem neu positiv ausrichten und leichter loslassen.
  • Du kannst Dich einer ganztägig niedrigen Tagesstimmung positiv behaupten, etwas das in unserem Zeitgeist mit seinen Ansprüchen oft nützlich sein kann.
  • Du kannst außerdem über einen bestimmten Zeitraum Deinen Glücksindex messen (also die Anzahl der Stunden, in denen Du an einem Tag bewusst glücklich warst) und diesen wann immer Du willst wiederholen, um eine Tendenz Deiner Lebensqualität zu erfahren.

Das sind doch drei wertwolle Möglichkeiten für Jeden, der lieber bewusst glücklich leben will und sich darin gern entwickeln mag, oder? Findest Du hierbei einen Haken und etwas, dass Dir daran gefällt, dann schreibe uns doch.

„In Balance leben“
– Ramin Raygan

Category:
  Glücksmomente
this post was shared 0 times
 000
About

 Ramin Raygan

  (59 articles)

Als Lebens- und Unternehmensberater arbeitet Ramin Raygan seit über 13 Jahren mit Menschen, die glücklich erfolgreicher sein wollen. Bei seinen Recherchen zum Thema Glück entwickelte er die wirkungsvolle 13-Schlüssel-Methode.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

3 × 3 =

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen